Elke Rosenbusch
Yogalehrerin Basic BDY, Dipl. Gesundheits- & Sportlehrerin, Physiotherapeutin 

Yoga im Betrieblichen Gesundheitsmanagement 

Genießen Sie mit Yoga eine Auszeit vom Berufsalltag und entspannen Körper und Geist.

Gerne biete ich Ihnen und Ihren Kolleginnen und Kollegen Yoga nach der Arbeit bzw. in einer bewegten und entspannten Pause an:

Dynamische und statische Yogaübungen (vinyāsas und āsanas), die im Einklang mit dem Atem geübt werden, können die Körperwahrnehmung schulen, den Körper dehnen, kräftigen und mobilisieren, so dass sich Verspannungen lösen und Muskulatur aufgebaut wird.

Die Übungen werden achtsam ausgeführt, so kann entsprechend der individuellen Möglichkeiten Yoga erfahren und geübt werden. Phasen der aktiven Entspannung und Ruhe runden einzelne Einheiten ab.

Die positive Wirkung des Atems auf Körper und Geist wird erfahrbar, ein Gefühl von Ausgeglichenheit und Entspannung entsteht. Bei regelmäßigem Üben kann sich der Umgang mit Stress im Arbeitsalltag verändern, innere Ruhe und Klarheit können sich einstellen.

Es kann auch ein Termin zum „Yoga Kennenlernen" vereinbart werden.