Elke Rosenbusch
Yogalehrerin Basic BDY, Dipl. Gesundheits- & Sportlehrerin, Physiotherapeutin 

Kurse

 Die Yogakurse finden statt in der Yogaschule Osnabrück
Bielefelder Str. 24 - 49082 Osnabrück
www.yoga-os.de

In meinen Kursen unterrichte ich vielfältige dynamische und statische Yogaübungen (vinyāsas und āsanas), Atemübungen (prānāyāma) und Mediationen aus dem ganzheitlichen System des Hatha-Yoga. 

Die Körperwahrnehmung wird geschult, der Körper wird gedehnt, gekräftigt und mobilisiert, so dass sich Verspannungen lösen und Muskulatur aufgebaut wird.

Die Übungen werden auch im Einklang mit dem Atem geübt und die positive Wirkung des Atems auf Körper und Geist wird erfahrbar. Die Übungen werden achtsam ausgeführt, so kann jeder Teilnehmer entsprechend seiner individuellen Möglichkeiten Yoga erfahren und üben. Phasen der aktiven Entspannung und Ruhe runden einzelne Einheiten ab.

Yoga kann als Weg zu einer bewussten Verbindung von Körper, Bewegung, Atem und Geist erfahren werden. Das Gelernte kann in den Alltag mitgenommen werden. Der Umgang mit Stress kann sich verändern, innere Ruhe und Klarheit können sich bei regelmäßigem Üben einstellen. 

Meine Kurse sind als Präventionskurse nach § 20 SGB V anerkannt.
 Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, inwieweit eine Bezuschussung für Sie möglich ist.


Kurszeiten:

mittwochs: 19.30 h – 21.00 h

freitags: 10.00 h – 11.30 h

Kurs 3/2019 Mittwoch
12.06. – 21.08. (19.06. kein Yoga)
10 Termine, 120 € *

Kurs 3/2019 Freitag
07.06
. – 16.08. (21.06. kein Yoga)
10 Termine, 120 € *

Kurs 4/2019 Mittwoch
28.08. – 30.10.2019 
10 Termine, 120 € *

Kurs 4/2019 Freitag
30.08. – 01.11.2019
10 Termine, 120 € *

weitere Termine folgen …


* Ermäßigung nach Absprache

Vielleicht ist auch eine Einzelstunde oder Yoga zu zweit interessant? 

  Mit Yoga entspannt ins Wochenende

Jeden 1. Freitag im Monat  biete ich eine Yogaeinheit an, die ruhige āsanas (Körperübungen) in Verbindung mit dem Atem als Schwerpunkt hat. Diese werden auch in vinyāsas (dynamischen Übungsreihen) ausgeführt. Der Körper wird sanft bewegt und achtsam gedehnt. Prānāyāma (Atemübungen) und kleine Meditationseinheiten ergänzen diese Yogastunde. So kann sich ein harmonisches Gleichgewicht einstellen und die Arbeitswoche entspannt ausklingen.

Am Anfang und am Ende der Stunde werden wir ein paar Minuten ein Mantra tönen. Die Worte und Klänge können den Strom unserer Gedanken unterbrechen, unseren Geist fokussieren und uns in unsere Mitte führen. Das Singen hat eine reinigende Wirkung und stärkt unsere Atmungsorgane (ähnlich wie ein prānāyāma) und somit auch unsere Einheit von Körper und Seele. Schon beim Zuhören kann das Mantra den Geist zur Ruhe bringen und in die Entspannung führen. Es ist somit auch möglich zuzuhören und nicht mitzusingen.

Zum Abschluss lassen wir die Stunde nachwirken und genießen die innere Stille.

nächster Termin: Freitag, 06.09.2019, 18 h-19.45 h          

Ort:  Yogaschule Osnabrück, Bielefelder Str. 24, 49082 OS

Kosten: 15 € pro Abend, Bitte um vorherige Anmeldung